Skip to main content

WPC Hersteller in Deutschland

WPC Hersteller im Blick: Angebot und Technik

WPC – der Verbundwerkstoff mit Wurzeln in den USA. WPC steht für die gelungene Mischung aus Natur und Technik, Holz- und Kunststoffasern. WPC Dielen sind nachhaltig, pflegeleicht und stehen bei Bauunternehmern wie Privatpersonen hoch im Kurs. Nicht zuletzt wegen ihrer Robustheit steigt die Nachfrage an die WPC Hersteller stetig. Doch woher die WPC nehmen? Ist WPC gleich WPC? Grabe ich mir mit günstigen WPC Dielen selbst eine Grube oder geht die Terrasse aus WPC am Ende auch mit weniger finanziellem Einsatz? Was bieten die einzelnen Hersteller an WPC Produkten?

Der Preis für WPC schwankt, und das sowohl in europäischen Raum als auch für WPC Dielen aus dem Ausland. Grund dafür ist einerseits die Vielseitigkeit: WPC Hersteller nutzen unterschiedliche Methoden, haben verschiedene Farben und Designs und auch unterschiedliche Techniken, um WPC Dielen für die Terrasse aus WPC anzubringen. Es kann aber auch sein, dass der Preis für WPC künstlich in die Höhe getrieben wird. Hier lohnt sich ein Preis-Vergleich. Auch Handwerkerforen sowie die Websites der WPC Hersteller selbst geben Aufschluss darauf, ob und wie der WPC Preis gerechtfertigt ist.

Bei der Suche nach WPC ergeben sich viele Treffer. Doch wie sich zurechtfinden im dem Dschungel aus WPC Dielen, WPC Terrassendielen und Möbeln? Auch hier können Foren und der Blick auf die Herstellerseiten helfen, dem Fachmann „ein Gesicht geben“. Gemeinsam produzieren Megawood und Kosche (Kovalex) rund 30t Tonnen WPC im Jahr und gelten damit als wahre WPC Riesen auf dem europäischen Markt.

Megawood steht für ein fortschrittliches Holz-Polymer-Werkstoffkonzept, zu dem insbesondere WPC Terrassendielen zählen. Angeboten wird vom WPC Hersteller sowohl die Möglichkeit einer offenen und geschlossenen Verlegung als auch die Verlegung auf Dach oder Balkon. Für die WPC Terrasse selbst bietet Megawood ebenfalls mehrere Möglichkeiten von Unterkonstruktionen bis zum komfortablen Klammersystem für die WPC Dielen und spezielle Nutleisten für dauerhaften Halt. Zum sicheren Abschluss der WPC Terrasse kommen vermehrt Glattkantbretter zum Einsatz. Diese verdecken die Schnittflächen am Dielenabschluss und sorgen optisch für Akzente. Die Barfußdielen selbst sind in drei Kategorien – Classic, Premium und Wave – erhältlich. Die Terrassendielen vom WPC Hersteller sind beidseitig einsetzbar und verfügen über unterschiedliche Oberflächen von glatt bis geriffelt.

WPC

WPC ©iStockphoto/photoBeard

Kosche(Kovalex) steht für die Vielseitig von WPC: WPC Terrassendielen und Zaunprofile gehören ebenso zum Sortiment wie Fensterbänke und Außenfassaden. Für die Produkte verwendet der WPC Hersteller das so genannte Extrusionsverfahren (Profilextrusion), das sowohl im ein- als auch im zweistufigen Prozess durchführbar ist. Kovalex ist 100 prozent recycelbares und PVC-freies WPC unter strengen Richtlinien. WPC Hersteller Kosche ist Mitglied im Verband der Deutschen Holzwerkstoffindustrie e.V. und außerdem Mitbegründer der Qualitätsgemeinschaft für Holzwerkstoffe e.V. Seit 2000 beteiligt sich das Unternehmen maßgeblich an der Entwicklung von WPC. Das erste eigene WPC Sortiment wird 2004 unter den Namen Kovalex eingeführt und erhält 2007 das Prüfsiegel. Im Angebot des WPC Herstellers sind neben WPC Produkten aber auch Leisten, Paneele, Multifunktionswände sowie Böden aus Vinyl.

Weitere Ansprechpartner in puncto WPC sind u.a. Werzalit, Twinson, Rehau und ReinüWood. Im Hochpreissegment stehen für das kommende Jahr Evonik und ter Hürne mit Reisschalen/PVC in den Startlöchern.

Ganz gleich, für welchen WPC Hersteller Sie sich am Ende entscheiden – es gilt: Machen Sie sich einen ersten Eindruck von den WPC Produkten. Wie sieht die Terrasse aus WPC im Modell aus? Welche Verlegetechnik wird genutzt? Gibt es auf der Herstellerseite Bilder zur Terrasse aus WP? Sind Vor- und Nachteile der WPC beschrieben? Und: Wo finde ich vielleicht Erfahrungsberichte zur Terrasse aus WPC? Gründliche Recherche vermeidet Überraschungen und verbindet mit der Terrasse aus WPC und WPC im Allgemeinen schöne bleibende Erinnerungen.

WPC Hersteller Deutschland

Kosche Profilummantelung GmbH

Kovalex
Bövingen 100
D-53804 Much

NOVO-TECH GmbH & Co. KG

megawood®
Siemensstraße 31
D-06449 Aschersleben

Evonik Industries AG

PMMA/WPC
Rellinghauser Straße 1—11
D-45128 Essen

NATURinFORM GmbH

WPC-Dielen/WPC-Sichtschutz
Flurstraße 7
D-96257 Redwitz a.
d. Rodach

MYDECK GmbH

MYDECK®-WPC-Terrassendielen
Frankfurter Str. 9a
D-61462
Königstein

WERZALIT GmbH + Co. KG
WPC
Produktlinien terraza, paseo und entero

Gronauer Straße 70
D-71720
Oberstenfeld

Inoutic / Deceuninck GmbH

Twinson
Bayerwaldstraße 18
D-94327 Bogen

REHAU AG + Co
Relazzo
WPC-Terrassensystem

Rheniumhaus
Otto-Hahn-Straße 2
D-95111
Rehau

REINÜ-FEFA Produktions GmbH

REINÜ-WOOD® Terrassendielen
REINÜ-WOOD® Zaunsystem


Industriestraße 5
D-07937 Zeulenroda-Triebes

Kontakt für WPC-Hersteller

Ihr Unternehmen fehlt und Sie möchten es gerne auf dem WPC-Portal
präsentieren? Sie sind bereits gelistet und möchten zusätzliche
Kontaktinformationen, wie z.B. Telefon und Webseite hinzufügen? Sie möchten sich
gerne mit einer eigenen Profilseite im WPC-Portal vorstellen?


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme – unsere vollständigen Kontaktdaten
finden Sie hier.